Assistent Professor Dr. Kemal Ugurlu

Assistent Professor Dr. Kemal Ugurlu

Dr. Kemal Ugurlu

Assistent Professor Dr. Kemal Ugurlu
Ausbildung / Lebenslauf

1989-1990 Anatomie und Organogenese (Universität Nantes, Frankreich)
1991-1994 Gesichtschirurgie (Universität Grenoble, Frankreich)
1992-1993 Experimentelle Chirurgie und Mikrochirurgie, Angewandte Anatomie (Universität Tours, Frankreich)
1997-2000 Kopf- und Hals-Karzinologie (Gustave Roussy Cancer Research Center, Paris)
Assistent Professor Dr. Kemal Ugurlu spricht Französisch und Englisch.

Dr. Kemal Ugurlu wurde 1965 in Ceyhan geboren. Nach der Schule, 1982, wurde er in die Medizinische Fakultät Cerrahpasa aufgenommen. 1987 ging er nach Nantes (Frankreich), wo er 2 Jahre lang Medizin studierte. 1989 machte er an der gleichen Fakultät für 2 Jahren seine Weiterbildung zum Facharzt in Plastischer, Rekonstruktiver und Ästhetischer Chirurgie.

1991 absolvierte er seine Weiterbildung, für Kiefer und Gesichtschirurgie an der Klinik in Tours (Frankreich). 1993 kehrte er in die Türkei zurück, wo er im Spital Şişli Etfal Eğt. ve Araşt. Istanbul und im Spital Vakıf Gureba Eğitim und Araştirma arbeitete. 1996 wurde er Spezialist für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie. Im gleichen Jahr ging er wieder nach Tours (Frankreich) an die Medizinische Fakultät auf die Maksillo Facial Chirurgie Station. Danach arbeitete er für ein weiteres Jahr in der Kinn- und Gesichts-Chirurgie am Pediatric Eduction Krankenhaus. Im Laufe der 2005 schloss er seine Ausbildung als Assistent Professor ab.