PRK / LASEK

PRK / LASEK

PRK / LASEK

PRK
PRK (Photorefractive Keratectomy) ist eine Behandlungsmethode, die Brechungsfehler wie Lasik korrigiert. Im Gegensatz zur Lasik-Technik, die immer noch am weitesten verbreitet ist, wird bei der PRK-Methode keine dünne Schicht (Klappe) mit einem Einschnitt in die Hornhaut erzeugt, der Laser startet direkt von der Außenfläche. Bei der PRK-Operation wird der Excimer-Laser auf das darunter liegende Gewebe aufgebracht, indem das dünne lebende Gewebe, das als Epithel bezeichnet wird, oben auf der Hornhaut entfernt wird. Am Ende der Operation wird einige Tage lang eine transparente und nicht nummerierte Kontaktlinse am Auge angebracht, um die Hornhautoberfläche zu schützen. Der Prozess, um eine gute Sicht zu erlangen, ist länger als bei Lasik und kann bis zu 3-4 Wochen dauern. Etwa 2-4 Tage nach der Operation sind die Schmerzen schmerzhaft und unangenehm. Der Grund dafür ist, dass die Heilung des Epithelgewebes in diesem Zeitraum abgeschlossen ist.

LASEK
Lasek basiert auf dem Prinzip, das Epithelgewebe im Auge mit Hilfe von Alkohol zu entfernen. Nachdem der Laser angewendet wurde, breitet er sich auf das Epithel zurück. Obwohl mit diesen beiden Oberflächenmethoden sichere Ergebnisse erzielt werden, können bei Patienten 2 bis 3 Tage lang Brennen, Stechen und Gießen auftreten. Die Sicht wird innerhalb von durchschnittlich 1 Woche bis 10 Tagen klar.

Merkmale der PRK- und LASEK-Methoden

Obwohl der Augengrad gering ist (bis zu 3 Grad Myopie und Astigmatismus), wird er für einige Augenstrukturen empfohlen, deren Hornhautdicke für Lasik nicht geeignet ist.

Das Auge wird wie bei der Lasik-Methode nur mit Tropfen betäubt.
Der Patient spürt während der Operation keine Schmerzen.

Kontaktlinsen werden getragen, um das Epithel wiederherzustellen und das Auge zu schützen. Sie werden 3-4 Tage nach der Operation unter der Kontrolle des Arztes entfernt.

Ratenzahlung ab 100 CHF

Warum sollten Sie sich für uns entscheiden?

Im Preis inbegriffen sind:

✓ Ratenzahlung
✓ Flug mit Turkish Airlines
✓ Topmoderne Privatklinik
✓ VIP-Hoteltransfer
✓ Sämtliche OP- und Spitalkosten
✓ Übernachtung im *****Hotel
✓ Deutschsprechende Betreuung vor Ort
✓ VIP-Spitaltransfer
✓ Garantierter Service

Terminanfrage